Reiten in der Nähe von Annas Gärten / Allier Gorges

Ein paar Schritte von unserem Gästehaus entfernt, mit Blick auf das gesamte Allier-Tal, befindet sich das Reitzentrum und der Ponyclub "Le pied à l'Etrier", der dem französischen Reiterverband angeschlossen ist .
Ja, es ist in der Tat so, dass Sie Ihren Aufenthalt mit Ihrer Leidenschaft für Pferde für die erfahrensten oder Ihrem einfachen Wunsch verbinden können, in ihrer Gesellschaft die exquisiten Freuden von Spaziergängen in der freien Natur zu entdecken. Aber nicht nur das: Vergessen Sie nicht, dass Sie sich auch in der Stadt befinden, in der sich das Château de Saint-Ilpize befindet, die ehemalige Chatellenie der Delfine der Auvergne. Und von der Burg zum Reiter gibt es nur einen Schritt, zu dem Géraldine und Bruno Sie sicher einladen werden!
Alle Ihre Wünsche sind erreichbar, für Sie, Ihre Kinder oder mit Ihrer Familie; Reiten entdecken oder Ihre Fähigkeiten verbessern.
 
Diesen Sommer lädt "Ask for the program" oder noch besser "Le pied à l'Etrier" dazu ein!
Reitstunde von ca. 1h30, Ballade im Tal von ca. 2h, Star Trek, Vorbereitung auf Bundesprüfungen, Bestehen von Bundesprüfungen, Ausbildung in Ethologie…
Was verschönert Ihre Passage in der Haute Loire mit außergewöhnlichen Erinnerungen!
 
Beim Roaming,
"Le pied à l'Etrier" heißt Ihre Mitreisenden unter optimalen Bedingungen auf der Wiese oder in der Box willkommen. (Horse Stage Quality Label für externe Unterkünfte, vergeben von der FFE)
Wir für unseren Teil werden uns sehr freuen, Ihren Besuch im Jardins d'Anna zu einem warmen und freundlichen Moment zu machen, ohne zu vergessen, dass die Auvergne ein reiches Erbe zu genießen hat!

 
Zögern Sie nicht, uns um weitere Informationen zu bitten. Wir werden uns im Les Jardins d'Anna bemühen, Ihre Wünsche zu orchestrieren und mit Unterstützung von Géraldine und Bruno Ihr Reitprogramm einzurichten. Für einen Sommer bei Gallot ;-)